Leseverständnis

Frühling - Lesemalblätter für Leseverständnis, numerische Basiskompetenzen und Feinmotorik


30 Lesemalblätter mit frühlingshaften Motiven

 

Diese Lesemalblätter sind für den Unterricht ab Klasse 1 geeignet. Sie fördern die Lesekompetenz der Kinder, insbesondere sinnentnehmendes Lesen.

Daneben werden numerische Basiskompetenzen, Wahrnehmung, Konzentration, logisches Denken und Feinmotorik trainiert.

Die Lesemalblätter sind dreifach differenziert.

 

Lesen, Zählen, Malen: diese Lesemalblätter sind einfach strukturiert und im Aufbau identisch. Durch stetig wachsende Komplexität der Hinweissätze und steigender Anzahl der zu zählenden Objekte steigert sich der Schwierigkeitsgrad der Lesemalblätter allmählich.

Ab der schwierigen Version ist zusätzlich logisches Denken gefragt: hier sin d die Aufgaben schon leichte Logikrätsel im Sinne von Lese-Mal-Logicals.

 

Auf jedem Blatt befindet sich ein vorgegebenes schwarz-weißes Bild. Der kurze Text dazu gibt Hinweise, welche Dinge wie farbig anzumalen oder ergänzend auf das Blatt zu malen sind.
 

Zur Selbstkontrolle vergleichen die Kinder ihre Ergebnisse mit denjenigen eines Partnerkindes.
Dass bei einzelnen Details mehrere Lösungen möglich sind, ist dabei durchaus beabsichtigt: die Kinder diskutieren, welche Lösungen möglich und welche Varianten tatsächlich falsch sind.

 

Damit die Kinder und Lehrkräfte den Überblick über bereits bearbeitete Lesemalblätter behalten, haken die Kinder die erledigten Lesemalblätter auf ihrem persönlichen Laufzettel ab.

 

34 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

2,90 €

Frühling - Lesekette - Ich habe ... Wer hat ... Spiel

 

 

Dieses Spiel ist als Lesekette oder Kettenreaktion konzipiert, bei dem die Kinder in der Gruppe sich gegenseitig zuhören, vorlesen und richtig reagieren sollen:

 

Das Kind mit der Startkarte beginnt das Spiel. Jede Karte wird vorgelesen. Sobald ein Kind in dem Vorgelesenen seine eigene Karte erkennt, reagiert es entsprechend und liest seinerseits den Text seiner Karte vor.

So geht das weiter, bis das Ende erreicht ist.

 

Die Lesekette ist dreifach differenziert: der einfache Kartensatz ist mit einem Stern auf dem Titelblatt gekennzeichnet, der mittelschwierige ist an zwei Sternen und der schwierige an drei Sternen erkennbar.

 

Sollten in einer Lesegruppe weniger Kinder sein als das Lesespiel Karten hat, können sich diejenigen Kinder, die bereits gelesen haben, eine weitere Karte ziehen.

 

 

28 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen & Leseprobe

 


Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

2,90 €

Leseverständnis trainieren mit Bild-Satz-Lesekarten: Frühling

 

Lesekarten für Leseübungen auf der Satzebene

(in drei unterschiedlich schwierigen Versionen für die Binnendifferenzierung).

Diese Lesekarten sind als Zuordnungskarten konzipiert, bei denen zu einer Bildkarte jeweils die passende Textkarte gefunden werden soll. 

Die Karten sind dreifach differenziert: der einfache Kartensatz ist mit einem Stern auf dem Titelblatt gekennzeichnet, der mittelschwierige ist an zwei Sternen und der schwierige Satz an drei Sternen auf dem Deckblatt erkennbar. 

Die Bildkarten können einzeln aber genauso gut als Gedächtnisspiel (Memory) genutzt werden wie als Erzählanlass.

 

Die im Dokument jeweils auf die Bild- und Textkarten folgende Seite dient der Selbstkontrolle:
Die kleinen Versionen der Bildkarten lassen sich per doppelseitigem Druck auf der Rückseite der Textkarten anbringen.
So können die Kinder durch einfaches Umdrehen der Karten sofort kontrollieren, ob sie das richtige Kartenpaar zusammengestellt haben.

 

(Falls Ihnen der Duplex-Druck unheimlich ist, drucken Sie einfach alles auf einen Rutsch aus und kleben die Lösungen auf die Rückseite.

 

43 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

3,90 €

Leseverständnis trainieren mit Bild-Satz-Lesedominos Sommer

Jede Karte der Lesedominos zeigt zunächst einen kurzen, einfachen Satz rund um das Thema ´Sommer´.

Die Kinder suchen dann die Karte mit der passenden Abbildung hinzu und legen sie nach dem Dominoprinzip an.

 

Sie trainieren damit ihre Lesetechnik, das Erkennen von Zusammenhängen, die Zuordnung von Inhalten und ihr sinnentnehmendes Lesen.

Das fördert gleichzeitig die Lesefreude, und die Kinder erweitern spielerisch ihren Wortschatz.

 

Das Domino geht nur auf, wenn alle Karten richtig zugeordnet wurden - mit dieser Möglichkeit zur Selbstkontrolle können die Kinder auch selbstständig mit dem Lesedomino arbeiten.

 

15 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

2,90 €

Sommer: Lesekarten für die Bild-Satz-Zuordnung


Diese Lesekarten sind als Zuordnungskarten konzipiert, bei denen zu einer Bildkarte jeweils die passende Textkarte gefunden werden soll.

 

Die Karten sind dreifach differenziert: der einfache Kartensatz ist mit einem Stern auf dem Titelblatt gekennzeichnet, der mittelschwierige ist an zwei Sternen und der schwierige Satz an drei Sternen auf dem Deckblatt erkennbar.

 

Die Bildkarten können einzeln aber genauso gut als Gedächtnisspiel (Memory) genutzt werden wie als Erzählanlass.

Die im Dokument jeweils auf die Bild- und Textkarten folgende Seite dient der Selbstkontrolle:

Die kleinen Versionen der Bildkarten lassen sich per doppelseitigem Druck auf der Rückseite der Textkarten anbringen.

 

So können die Kinder durch einfaches Umdrehen der Karten sofort kontrollieren, ob sie das richtige Kartenpaar zusammengestellt haben.

 

 

(Falls Ihnen der Duplex-Druck unheimlich ist, drucken Sie einfach alles auf einen Rutsch aus und kleben die Lösungen auf die Rückseite.)

 

 

43 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

2,90 €

Herbst: Lesedominos für die Bild-Satz-Zuordnung


Jede Karte der Lesedominos zeigt zunächst einen kurzen, einfachen Satz rund um das Thema ´Sommer´.

Die Kinder suchen dann die Karte mit der passenden Abbildung hinzu und legen sie nach dem Dominoprinzip an.

 

Sie trainieren damit ihre Lesetechnik, das Erkennen von Zusammenhängen, die Zuordnung von Inhalten und ihr sinnentnehmendes Lesen.

Das fördert gleichzeitig die Lesefreude, und die Kinder erweitern spielerisch ihren Wortschatz.

 

Das Domino geht nur auf, wenn alle Karten richtig zugeordnet wurden - mit dieser Möglichkeit zur Selbstkontrolle können die Kinder auch selbstständig mit dem Lesedomino arbeiten.

 

 

3 Dominos PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

2,90 €

Nima im Winter - Leseverständnis trainieren mit Lesekarten


Lesekarten für Leseübungen auf der Satzebene

(in drei unterschiedlich schwierigen Versionen für die Binnendifferenzierung).

 

 

Diese Lesekarten sind als Zuordnungskarten konzipiert, bei denen zu einer Bildkarte jeweils die passende Textkarte gefunden werden soll.

 

Die Karten sind dreifach differenziert: der einfache Kartensatz ist mit einem Stern auf dem Titelblatt gekennzeichnet, der mittelschwierige ist an zwei Sternen und der schwierige Satz an drei Sternen auf dem Deckblatt erkennbar.

 

Die Bildkarten können einzeln aber genauso gut als Gedächtnisspiel (Memory) genutzt werden wie als Erzählanlass.

Die im Dokument jeweils auf die Bild- und Textkarten folgende Seite dient der Selbstkontrolle:

Die kleinen Versionen der Bildkarten lassen sich per doppelseitigem Druck auf der Rückseite der Textkarten anbringen.

 

So können die Kinder durch einfaches Umdrehen der Karten sofort kontrollieren, ob sie das richtige Kartenpaar zusammengestellt haben.

 

(Falls Ihnen der Duplex-Druck unheimlich ist, drucken Sie einfach alles auf einen Rutsch aus und kleben die Lösungen auf die Rückseite.)

 

43 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Nima im Winter - Lesekette - Ich habe ... wer hat ... Spiel

 

Dieses Spiel ist als Lesekette oder Kettenreaktion konzipiert, bei dem die Kinder in der Gruppe sich gegenseitig zuhören, vorlesen und richtig reagieren sollen:

Das Kind mit der Startkarte beginnt das Spiel. Jede Karte wird vorgelesen. Sobald ein Kind in dem Vorgelesenen seine eigene Karte erkennt, reagiert es entsprechend und liest seinerseits den Text seiner Karte vor.

So geht das weiter, bis das Ende erreicht ist.


Die Lesekette ist dreifach differenziert: der einfache Kartensatz ist mit einem Stern auf dem Titelblatt gekennzeichnet, der mittelschwierige ist an zwei Sternen und der schwierige an drei Sternen erkennbar.

 

Sollten in einer Lesegruppe weniger Kinder sein als das Lesespiel Karten hat, können sich diejenigen Kinder, die bereits gelesen haben, eine weitere Karte ziehen. Sollten Sie hingegen mehr Karten brauchen, ergänzen Sie mithilfe der Blankokarten das Lesespiel einfach um die entsprechende Kartenanzahl.

 

28 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

 

2,90 €

Frühling: Lesen, Schneiden, Kleben - Logicals

 

Diese Logicals sind Lese-Logik-Rätsel, ein motivierendes Übungsformat, mit denen Kinder das sinnentnehmende Lesen selbstständig üben können.

 

Schneiden, Kleben und die Frühlingsmotive bunt ausmalen – das fördert die Feinmotorik.

 

Aber auch logisches Denken, die Konzentration und das Gedächtnis werden mit Logicals trainiert.

 

Denn ein Logical (engl. „logisch“) ist ein Rätsel, das nur durch logisches Schlussfolgern zu lösen ist. Jedes Logical besteht aus einer Reihe von Abbildungen, die die Kinder ausschneiden sollen und einer Reihe von Hinweisen, die Aussagen darüber enthalten, welche Abbildung wohin zu kleben ist.

 

Die Logicals sind dreifach differenziert.

 

Damit Kinder und Lehrkraft den Überblick behalten, hakt jedes Kind auf seinem Laufzettel ab, welche Schneid-Kleb-Logicals es schon bearbeitet hat.

 

 

65 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !.

2,90 €

Logicals für Klasse 1-2

 

  • 2 Karteien zu je 30 Logicals:
    1 Kartei mit Logicals für Klasse 1 - erste Schwierigkeitsstufe
    1 Kartei mit Logicals für Klasse 1-2 - zweite Schwierigkeitsstufe
  • Je 1 Laufzettel für die Hand der Kinder, auf dem sie erledigte Logicals abhaken

Diese Logicals für die 1. Klasse bis 2. Klasse sind Lese-Logik-Rätsel. Logicals kombinieren spannende Knobelei, Training des logischen Denkens und Übungen zum Leseverständnis.

 

Denn nur wenn die Kinder die einzelnen Hinweise der Logicals mehrmals lesen und genau verstanden haben, können die Hinweise der Logicals auch so zueinander in Beziehung setzen, dass sie die Tabellenfelder der Logicals mit der jeweils richtigen Lösung ausfüllen können.

 

Schritt für Schritt tragen die Kinder diejenigen Informationen in die Lösungstabellle der Logicals ein, die ganz sicher richtig sind. Dabei

brauchen die Kinder nicht zu probieren oder gar zu raten: Arbeitsschritt für Arbeitsschritt entsteht die komplette Lösung des Logicals; und zwar "logisch zwingend".

 

Zu jedem Logical gibt es ein Lösungsblatt für die Kinder, damit sie die Ergebnisse ihrer Logicals selbständig kontrollieren können.

 

Damit sie den Überblick behalten, welche Logicals für die Grundschule sie schon bearbeitet haben, haken die Kinder erledigte Logicals jeweils auf ihrem Laufzettel ab.

 

Diese Logicals für die Grundschule sind fächerübergreifend einsetzbar.

 

 

 

93 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

6,90 €

Lesen, Schneiden, Kleben: Logicals


ab Klasse 1

Logicals sind Lese-Logik-Rätsel, mit denen Kinder das sinnentnehmende Lesen selbstständig üben können.
Schneiden und Kleben – das fördert die Feinmotorik.
Aber auch logisches Denken, die Konzentration und das Gedächtnis werden mit Logicals trainiert.

Jedes Logical besteht aus einer Reihe von Abbildungen, die die Kinder ausschneiden sollen und einer Reihe von Hinweisen, die Aussagen darüber enthalten, welche Abbildung wohin zu kleben ist.

Die Logicals sind dreifach differenziert.

 

65 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Halloween - Lege-Logicals


ab Klasse 1

Diese Lege-Logicals fördern sinnentnehmendes Lesen und logisches Denken.
Sie sind Leserätsel und funktionieren wie die bekannten Lesegitter oder Leselottos:
die Kinder sollen die Anweisungen auf der Hinweiskarte lesen, verstehen, richtig schlussfolgern und dann die Bildkärtchen auf ein bestimmtes Feld auf dem Legeplan auflegen.

Da hier die Lösung quasi greifbar vor Augen liegt und eventuell falsch gelegte Karten noch beliebig umgelegt werden können, sind Lege-Logicals auch etwas einfacher zu lösen als Logicals mit Tabelle.

 

 

65 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 1-2

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

3,90 €

"Lesen ist eine Vermutung zwischen Herauslesen und Hineinlesen."

Manfred Hinrich

Abbildungsnachweis in der Reihenfolge des Erscheinens: Giuseppe Milo | diverse fotolia.com