Leseverständnis trainieren - Klasse 2

Frühling: Leseverständnis trainieren mit dem Lese- Legekreis

 

Dieser Lese-Legekreis wird in seinen Einzelteilen auf A4 ausgedruckt (kann dann auch auf A3 vergrößert werden

für die Arbeit im Bodenkreis oder als Tafelbild bzw. Wandkreis. Oder man verkleinert ihn, damit er für die Einzel- und Partnerarbeit

auf dem Tisch verwendet werden kann, dabei dann auf die ausreichende Schriftgröße der Textabschnitte achten!).

 

Die Teile des Legekreises werden dann alle ausgeschnitten und laminiert.

Alle Überschriften, die Abbildungen und die Texte liegen nun in Einzelteilen vor.

 

Die Kinder versuchen zu jeder Überschrift das passende Bild und die passende Beschreibung des Bildes und die passede Überschrift zu finden.

 

Die Teile werden nach und nach um den Mittelpunkt angeordnet, bis der Kreis vollständig ist.

 

Zur Selbstkontrolle nutzen die Kinder die per Duplexdruck auf die Rückseite der Legeteile aufgebrachten farbigen Punkte.

 

So können Sie den Legekreis einsetzen:

• als Leseübung zum sinnerfassenden Lesen

• als Teil einer Werkstatt

• in Vertretungsstunden

• einfach zwischendurch

 

20 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

1,90 €

Leseverständnis trainieren mit Bild-Satz-Memorys: Frühling

 

Diese Lesespiele sind für kurze Leseeinheiten „zwischendurch“ gedacht.
Sie sind farblich sortiert und können einzeln für die Partnerarbeit eingesetzt werden.

 

Kombiniert man die verschiedenen Lesespiel-Sätze zu einem größeren Lesespiel, eignen sich die Karten auch für die Gruppenarbeit.

 

Insgesamt sind es vier kombinierbare Spiele mit jeweils sechs Kartenpaaren.


Einsatzmöglichkeiten

 

Bild-Satz-Zuordnung

Ein Kind liest die Sätze vor, das andere sucht das passende Bild dazu.

 

Memory

Passende Karten müssen nach den gängigen Memory-Regeln gefunden werden.

 

Partnersuche in Gruppenarbeit

Hier kommen genauso viele Bild-Satz-Paare zum Einsatz, wie es teilnehmende Kinder gibt: mit passenden Kartenpaaren sollen sich die Kinderpaare durch Beschreiben der eigenen Bildkarte bzw. durch Vorlesen der eigenen Satzkarte finden.

 

7 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Kurze Sachtexte: Leseverständnis trainieren mit Fragen zum Text



  • Welche Kleider bestehen aus getrockneter Raupenspucke?
  • Wer hat die Schokolade erfunden?
  • Wo gibt es die einzige offizielle Elfen-Beauftragte der Welt?

Die Antwort auf diese und auf weitere interessante Fragen finden die Kinder in den Lesetexten der Karteikarten.

Die Karteikarten sind als Wendekarten konzipert:

Auf der vorderen Seite befindet sich ein kurzer Text. Es ist jeweils ein kurzer, leicht verständlicher Sachtext.

Auf der Rückseite finden die Kinder einen Lesetest vor.

 

Sie sollen nun zuerst konzentriert den Text lesen, die Karte dann umdrehen und entscheiden, welche der hier auf der Rückseite stehenden Sätze inhaltlich richtig ist. Sie kreuzen all diejenigen Aussagen an, die stimmen.

Anschließend kontrollieren sie sich selbst, indem sie den Text noch einmal nachlesen und prüfen, ob sie alles richtig angekreuzt haben. Schließlich steht ihnen jeweils auch noch die entsprechende Lösungskarte zur Verfügung.

Jede Karteikarte enthält ein zusätzliches Angebot in Form eines Schreib- und Malauftrags!

 

Das müssten Sie noch tun:

- Die untere Hälfte der Arbeitskarten an der gestrichelten Linie nach hinten umknicken.

- Die Lösungskarten an der gestrichelten Linie durchschneiden.

- laminieren

 

Wenn Sie mögen, können Sie die Seiten natürlich auch im Klassensatz kopieren und im Rahmen einer klassischen Unterrichtsreihe als Arbeitsblätter einsetzen.


 

Vorlagen für 20 doppelseitige Karteikarten mit Lösungskarte im Format DIN A 5

1 Laufzettel für die Hand der Kinder

 

31 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

4,90 €

Leseverständnis trainieren mit Quatschsätzen: Frühling

 

Lesefähigkeit und Lesemotivation kommen nicht nur einem Fach, sondern allen Fächern zugute!

 

Und "am besten dient man der Leseförderung, wenn es möglichst häufig etwas zu lachen gibt" (Rosebrock 1995)

 

Der Unsinnsatz wird von vielen Lehrern seit vielen Jahren schon im ersten Unterrichtsjahr benutzt, um Schüler in der Fremdsprache zu motivieren (Viëtor 1976)

Unnsinnsätze dienen gleichzeitig der Lesemotivation - denn wo gelacht werden kann, macht das Lesen Spaß!

 

Jede Klammerkarte zeigt ein Frühlingsmotiv, darunter stehen sechs bis sieben Sätze.

 

Die meisten Aussagen sind sinnvoll und richtig und vermitteln so Wissenswertes und Spannendes rund um Tiere, Wetterphänomene, Kleidungsstücke etc. im Frühling.

Einige der Sätze sind jedoch „Quatschsätze“ und behaupten blanken Unsinn.

 

Diese „Quatschsätze“ sollen erkannt und mit Klammern oder Folienstift gekennzeichnet werden.

 

Mit der Lösung auf der Rückseite der Klammerkarten können die Kinder sofort kontrollieren, ob sie alles richtig angekreuzt haben.

 

Zitate:

- Rosebrock, Cornelia: Lesen im Medienzeitalter: biographische und historische Aspekteli iterarischer Sozialisation Weinheim ; München : Juventa-Verl. (1995)

- Viëtor, Wilhelm, in: Die neueren Sprachen: Band 25 – 1976

 

15 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

"Wer bin ich?" - Logicals ab Klasse 2

 

  • 30 Logicals mit Lösung
  • 1 Laufzettel
  • "So geht es" - Anweisungsblatt für die Kinder
  • Hinweise zu Herstellung und Einsatz im Unterricht

 

Diese Logicals sind Lese-Logik-Rätsel - ein motivierendes Übungsformat, mit denen Kinder das sinnentnehmende Lesen selbständig üben können.

 

Aber auch logisches Denken, die Konzentration und das Gedächtnis werden mit Logicals gefördert.

Denn ein Logical (engl. „logisch“) ist ein Rätsel, das nur durch logisches Schlussfolgern zu lösen ist.

 

Die Logicals aus der Reihe „Wer bin ich?“ bestehen aus einer Reihe von Hinweisen, die direkt oder indirekt Aussagen darüber enthalten, welche der abgebildeten Personen, Tiere oder Gegenstände gesucht werden.

 

Beispielsweise ist in der Beschreibung erkennbar, dass die gesuchte Person eine Frau ist, welche Position sie innerhalb der Gruppe einnimmt und wie sie aussieht.

Oder es wird ein Gegenstand gesucht, zu dem Hinweise zu seiner Beschaffenheit und seiner Verwendung im Alltag gegeben werden.

 

Die Aufgabe der Ratenden ist es nun, alle Aussagen nacheinander zu lesen und aus den Hinweisen auf das Gesuchte zu schließen. Unter Umständen müssen die Hinweise auch mehrmals gelesen werden.

 

Die Logicals sind dreifach differenziert, liegen also in drei Schwierigkeitsgraden vor. Sie unterschieden sich in der Anzahl der Abbildungen, der Anzahl der Aussagen bzw. Hinweise und in der Komplexität der zu verarbeitenden Informationen.

 

Zu jedem Rätsel gibt es ein Lösungsblatt – die Lösungsblätter können auf der Rückseite des jeweiligen Arbeistblatts angebracht oder en bloque als separate Lösungskartei zur Verfügung gestellt werden. Sie können die Rätselkarten laminieren oder in eine durchsichtige Aktenhülle geben und mit Folienstiften bearbeiten lassen.

 

Damit die Kinder den Überblick behalten, welche Leserätsel sie schon bearbeitet haben, haken sie bearbeitete Rätsel auf dem Laufzettel ab.

 

Das Material ist fächerübergreifend einsetzbar und eignet sich auch als "Zusatzfutter" für ganz schnelle Kinder.


64 Seiten PDF per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

3,90 €

Monster - Logicals ab Klasse 2

 

  • 25 Logicals mit Lösung
  • 1 Laufzettel
  • "So geht es" - Anweisungsblatt für die Kinder
  • Hinweise zu Herstellung und Einsatz im Unterricht


Diese Logicals sind Lese-Logik-Rätsel - ein motivierendes Übungsformat, mit denen Kinder das sinnentnehmende Lesen selbständig üben können.

 

Aber auch logisches Denken, die Konzentration und das Gedächtnis werden mit Logicals gefördert.

Denn ein Logical (engl. „logisch“) ist ein Rätsel, das nur durch logisches Schlussfolgern zu lösen ist.

 

Die Aufgabe der Ratenden ist es, alle Aussagen zu den abgebildeten Monstern nacheinander zu lesen und aus den Hinweisen auf das gesuchte Monster zu schließen. Unter Umständen müssen die Hinweise auch mehrmals gelesen werden.

 

Die Logicals sind dreifach differenziert, liegen also in drei Schwierigkeitsgraden vor. Sie unterschieden sich in der Anzahl der Abbildungen, der Anzahl der Aussagen bzw. Hinweise und in der Komplexität der zu verarbeitenden Informationen.

 

Zu jedem Rätsel gibt es ein Lösungsblatt – die Lösungsblätter können auf der Rückseite des jeweiligen Arbeistblatts angebracht oder en bloque als separate Lösungskartei zur Verfügung gestellt werden. Sie können die Rätselkarten laminieren oder in eine durchsichtige Aktenhülle geben und mit Folienstiften bearbeiten lassen.

 

Damit die Kinder den Überblick behalten, welche Leserätsel sie schon bearbeitet haben, haken sie bearbeitete Rätsel auf dem Laufzettel ab.

 

Das Material ist fächerübergreifend einsetzbar und eignet sich auch als "Zusatzfutter" für ganz schnelle Kinder.

 

29 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Sommer: Leseverständnis trainieren mit Lese-Memorys

 

 

Diese Lesespiele sind für kurze Leseeinheiten „zwischendurch“ gedacht.

 

Sie sind farblich sortiert und können einzeln für die Partnerarbeit eingesetzt werden.

Kombiniert man die verschiedenen Sätze zu einem größeren Lesespiel, eignen sich die Karten auch für die Gruppenarbeit.

 

Insgesamt sind es vier kombinierbare Spiele mit jeweils sechs Kartenpaaren.

 

Einsatzmöglichkeiten

 

Bild-Satz-Zuordnung

Ein Kind liest die Sätze vor, das andere sucht das passende Bild dazu.

 

Memory

Passende Karten müssen nach den gängigen Memory-Regeln gefunden werden.

 

Partnersuche in Gruppenarbeit

Hier kommen genauso viele Bild-Satz-Paare zum Einsatz, wie es teilnehmende Kinder gibt: mit passenden Kartenpaaren sollen sich die Kinderpaare durch Beschreiben der eigenen Bildkarte bzw. durch Vorlesen der eigenen Satzkarte finden.

 

 

 

Vorlagen für

4 beliebig kombinierbare Lesespiele


 

7 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Winter: Leseverständnis trainieren mit Lese-Memorys

 

 

Diese Lesespiele sind für kurze Leseeinheiten „zwischendurch“ gedacht.

 

Sie sind farblich sortiert und können einzeln für die Partnerarbeit eingesetzt werden.

Kombiniert man die verschiedenen Sätze zu einem größeren Lesespiel, eignen sich die Karten auch für die Gruppenarbeit.

 

Insgesamt sind es vier kombinierbare Spiele mit jeweils sechs Kartenpaaren.

 

Einsatzmöglichkeiten

 

Bild-Satz-Zuordnung

Ein Kind liest die Sätze vor, das andere sucht das passende Bild dazu.

 

Memory

Passende Karten müssen nach den gängigen Memory-Regeln gefunden werden.

 

Partnersuche in Gruppenarbeit

Hier kommen genauso viele Bild-Satz-Paare zum Einsatz, wie es teilnehmende Kinder gibt: mit passenden Kartenpaaren sollen sich die Kinderpaare durch Beschreiben der eigenen Bildkarte bzw. durch Vorlesen der eigenen Satzkarte finden.

 

Vorlagen für

4 beliebig kombinierbare Lesespiele
 

7 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Sommer: Leseverständnis trainieren mit dem Lese- Legekreis

 

Dieser Lese-Legekreis wird in seinen Einzelteilen auf A4 ausgedruckt (kann dann auch auf A3 vergrößert werden

für die Arbeit im Bodenkreis oder als Tafelbild bzw. Wandkreis. Oder man verkleinert ihn, damit er für die Einzel- und Partnerarbeit

auf dem Tisch verwendet werden kann, dabei dann auf die ausreichende Schriftgröße der Textabschnitte achten!).

 

Die Teile des Legekreises werden dann alle ausgeschnitten und laminiert.

Alle Überschriften, die Abbildungen und die Texte liegen nun in Einzelteilen vor.

 

Die Kinder versuchen zu jeder Überschrift das passende Bild und die passende Beschreibung des Bildes und die passede Überschrift zu finden.

 

Die Teile werden nach und nach um den Mittelpunkt angeordnet, bis der Kreis vollständig ist.

 

Zur Selbstkontrolle nutzen die Kinder die per Duplexdruck auf die Rückseite der Legeteile aufgebrachten farbigen Punkte.

 

So können Sie den Legekreis einsetzen:

• als Leseübung zum sinnerfassenden Lesen

• als Teil einer Werkstatt

• in Vertretungsstunden

• einfach zwischendurch

 

20 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

1,90 €

Herbst: Leseverständnis trainieren mit dem Lese- Legekreis

 

Dieser Lese-Legekreis wird in seinen Einzelteilen auf A4 ausgedruckt (kann dann auch auf A3 vergrößert werden

für die Arbeit im Bodenkreis oder als Tafelbild bzw. Wandkreis. Oder man verkleinert ihn, damit er für die Einzel- und Partnerarbeit

auf dem Tisch verwendet werden kann, dabei dann auf die ausreichende Schriftgröße der Textabschnitte achten!).

 

Die Teile des Legekreises werden dann alle ausgeschnitten und laminiert.

Alle Überschriften, die Abbildungen und die Texte liegen nun in Einzelteilen vor.

 

Die Kinder versuchen zu jeder Überschrift das passende Bild und die passende Beschreibung des Bildes und die passede Überschrift zu finden.

 

Die Teile werden nach und nach um den Mittelpunkt angeordnet, bis der Kreis vollständig ist.

 

Zur Selbstkontrolle nutzen die Kinder die per Duplexdruck auf die Rückseite der Legeteile aufgebrachten farbigen Punkte.

 

So können Sie den Legekreis einsetzen:

• als Leseübung zum sinnerfassenden Lesen

• als Teil einer Werkstatt

• in Vertretungsstunden

• einfach zwischendurch

 

20 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

1,90 €

Winter: Leseverständnis trainieren mit dem Lese- Legekreis

Dieser Lese-Legekreis wird in seinen Einzelteilen auf A4 ausgedruckt (kann dann auch auf A3 vergrößert werden

für die Arbeit im Bodenkreis oder als Tafelbild bzw. Wandkreis. Oder man verkleinert ihn, damit er für die Einzel- und Partnerarbeit

auf dem Tisch verwendet werden kann, dabei dann auf die ausreichende Schriftgröße der Textabschnitte achten!).

 

Die Teile des Legekreises werden dann alle ausgeschnitten und laminiert.

Alle Überschriften, die Abbildungen und die Texte liegen nun in Einzelteilen vor.

 

Die Kinder versuchen zu jeder Überschrift das passende Bild und die passende Beschreibung des Bildes und die passede Überschrift zu finden.

 

Die Teile werden nach und nach um den Mittelpunkt angeordnet, bis der Kreis vollständig ist.

 

Zur Selbstkontrolle nutzen die Kinder die per Duplexdruck auf die Rückseite der Legeteile aufgebrachten farbigen Punkte.

 

So können Sie den Legekreis einsetzen:

• als Leseübung zum sinnerfassenden Lesen

• als Teil einer Werkstatt

• in Vertretungsstunden

• einfach zwischendurch

 

 

 

20 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

1,90 €

Leseverständnis trainieren mit Bild-Satz-Memorys: Gespenster

 

Diese Lesespiele sind für kurze Leseeinheiten „zwischendurch“ gedacht.
Sie sind farblich sortiert und können einzeln für die Partnerarbeit eingesetzt werden.

 

Kombiniert man die verschiedenen Lesespiel-Sätze zu einem größeren Lesespiel, eignen sich die Karten auch für die Gruppenarbeit.

 

Insgesamt sind es vier kombinierbare Spiele mit jeweils sechs Kartenpaaren.


Einsatzmöglichkeiten

 

Bild-Satz-Zuordnung

Ein Kind liest die Sätze vor, das andere sucht das passende Bild dazu.

 

Memory

Passende Karten müssen nach den gängigen Memory-Regeln gefunden werden.

 

Partnersuche in Gruppenarbeit

Hier kommen genauso viele Bild-Satz-Paare zum Einsatz, wie es teilnehmende Kinder gibt: mit passenden Kartenpaaren sollen sich die Kinderpaare durch Beschreiben der eigenen Bildkarte bzw. durch Vorlesen der eigenen Satzkarte finden.

 

7 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 2-3

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Leseverständnis trainieren mit Bild-Satz-Memorys: Herbst

 

Diese Lesespiele sind für kurze Leseeinheiten „zwischendurch“ gedacht.
Sie sind farblich sortiert und können einzeln für die Partnerarbeit eingesetzt werden.

 

Kombiniert man die verschiedenen Lesespiel-Sätze zu einem größeren Lesespiel, eignen sich die Karten auch für die Gruppenarbeit.

 

Insgesamt sind es vier kombinierbare Spiele mit jeweils sechs Kartenpaaren.


Einsatzmöglichkeiten

 

Bild-Satz-Zuordnung

Ein Kind liest die Sätze vor, das andere sucht das passende Bild dazu.

 

Memory

Passende Karten müssen nach den gängigen Memory-Regeln gefunden werden.

 

Partnersuche in Gruppenarbeit

Hier kommen genauso viele Bild-Satz-Paare zum Einsatz, wie es teilnehmende Kinder gibt: mit passenden Kartenpaaren sollen sich die Kinderpaare durch Beschreiben der eigenen Bildkarte bzw. durch Vorlesen der eigenen Satzkarte finden.

 

7 Seiten  PDF  per Download  |   Klasse 2-3

Erläuterungen   |   Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

2,90 €

Quatschsätze - Klammerkarten für das Leseverständnis

 

  • Hinweise zu Herstellung und Einsatz im Unterricht
  • 50 Klammerkarten
  • 1 Laufzettel

 

Lesefähigkeit und Lesemotivation kommen nicht nur einem Fach, sondern allen Fächern zugute!

 

Und "am besten dient man der Leseförderung, wenn es möglichst häufig etwas zu lachen gibt" (Rosebrock 1995)

 

Der Unsinnsatz wird von vielen Lehrern seit vielen Jahren schon im ersten Unterrichtsjahr benutzt, um Schüler in der Fremdsprache zu motivieren (Viëtor 1976)

Unnsinnsätze dienen gleichzeitig der Lesemotivation - denn wo gelacht werden kann, macht das Lesen Spaß!

 

Jede Klammerkarte zeigt ein Bild von einem Tier, darunter stehen sieben Sätze.

 

Die meisten Aussagen sind sinnvoll und richtig und vermitteln so Wissenswertes und Spannendes über die abgebildete Tierart.

Einige der Sätze sind jedoch „Quatschsätze“ und behaupten blanken Unsinn.

 

Diese „Quatschsätze“ sollen erkannt und mit Klammern oder Folienstift gekennzeichnet werden.

 

Mit der Lösung auf der Rückseite der Klammerkarten könen die Kinder sofort kontrollieren, ob sie alles richtig gemacht haben.

 

26 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

3,90 €

"Wer bin ich?" - Rätselkartei für das Leseverständnis

 

  • 72 Rätselkarten mit Lösung
  • 1 Laufzettel
  • Hinweise zu Herstellung und Einsatz im Unterricht

 

 

Auf den Karteikarten müssen die Kinder Leserätsel lösen: Begriffe wie „Straße“, „Nacht“, „Familie“, „Obst“, „Februar“ oder „Pause“ müssen nach den Beschreibungen erraten werden. Das können die Kinder nur, wenn sie genau und konzentriert lesen.

 

Die 72 Leserätsel umschreiben allesamt diejenigen Begriffe aus dem Grundwortschatz der Klasse 2, bei denen die einfache Wort-Bild-Zuordnung versagt. Auf diese Weise lernen die Kinder gleichzeitig, wie man mit Sachinformationen eher abstrakte Begriffe definieren kann und erfahren Wissenswertes über das Gesuchte: bei den Monatsnamen beispielsweise sind es Informationen über die Herkunft der Bezeichnungen, beim Begirff ´Schnee´ erfahren sie, wie Schneeflocken entstehen usw.

 

Mit der Lösung auf der Rückseite der Rätselkarten könen die Kinder sofort kontrollieren, ob sie den richtigen Begriff herausgefunden haben.

 

75 Seiten  PDF  per Download   |   Klasse 2-3

Erläuterungen & Leseprobe

 

Zum Vorteilspreis kaufen: In unserem Gesamtpaket "Material für die Leseförderung" !

 

4,90 €

"Manchmal müssen wir einfach nur verstehen, um begreifen zu können."

Roswitha Bloch

Abbildungsnachweis in der Reihenfolge des Erscheinens: Nelson Witt | diverse fotolia.com | diverse CC0